Pfannenbrot

Selber gesund kochen .... Immer ein Genuß.

Moderatoren: Aelinor, Rati

Pfannenbrot

Beitragvon Aelinor » 18.12.2006, 20:56

Zutaten für 8 Brote

450 g Roggenvollkornmehl

1 Teel. Salz

50 g Butter

20 g Hefe

275 ml lauwarmes Wasser

75 g Weizenkleie

Zubereitung

Die Hefe mit etwas Wasser glattrühren, das restliche Wasser hinzugeben und mit dem Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Weizenkleie nach und nach dazugeben.

Den Teig für ca. 5 Minuten gut durchkneten.

Dann den Teig in 8 ungefähr gleich grosse Stücke teilen und zu runden Fladen ausrollen.



Marktvariante: Pfanne fetten, den Fladen in die Pfanne geben und mehrfach mit dem Messer einstechen. Nun den Fladen unter mehrfachem Wenden in der Pfanne ausbacken. Das dauert, je nach Teigdicke, zwischen 10 bis 20 Minuten pro Brot. Am Besten die gebackenen Brote in einem Korb, der mit einem Tuch ausgelegt ist, aufbewahren. So bleiben sie länger warm. Warm serviert ist das Brot auch am leckersten.

Zu-Hause-Variante: Backblech fetten und den Ofen auf 230 Grad vorheizen. Das Brot für 15 Minuten backen.
Aelinor
Hermundurin
 
Beiträge: 753
Registriert: 24.07.2006, 19:53
Wohnort: Thüringia

Advertisement

Zurück zu Rezepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement