Himmelswege

Besuche und Fotos hier....

Moderatoren: Aelinor, Rati

Himmelswege

Beitragvon Aelinor » 23.03.2008, 17:48

Der Himmel auf Erden



Seit Jahrtausenden beobachten die Menschen den Nachthimmel, um die Geheimnisse des Lebens zu ergründen. Auch die neue touristische Erlebnisroute „Himmelswege“ geht keiner geringeren Frage als der nach dem Sinn des Lebens, dem Woher und dem Wohin, nach. Die Antwort steht in den Sternen. Im Süden Sachsen-Anhalts geben archäologisch einmalige Funde von internationaler Bedeutung an vier „Himmelswege“-Stationen Auskunft über die Vorgeschichte einer Region, die einmal zu den wichtigsten Zentren Europas zählte.



siehe hier im Forum Magische Orte und Kultplätze:



-Besucherzentrum Arche Nebra und Himmelsscheibe von Nebra

-Dolmengöttin

Großsteingrab der Dolmengöttin von Langeneichstätt

-Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle

Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle

-Sonnenobservatorium in Goseck - Himmelswege

„Woodhenge" – am Anbeginn der Zeitrechung



Quelle:

http://www.sachsen-anhalt-tourismus.de/ ... index.html
Was nützt`s, daß du die Schlacht gewinnst, wenn du am Vortage den Geschichtsschreiber beleidigt hast...
Aelinor
Hermundurin
 
Beiträge: 753
Registriert: 24.07.2006, 19:53
Wohnort: Thüringia

Advertisement

Zurück zu Magische Orte und Kultplätze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement
cron