weihnachtsmärkte tips

Hier sind die Sachen die lange keiner mehr beachtete aber die wir nicht löschen wollen.

Moderatoren: Aelinor, Rati, Soulslayer

weihnachtsmärkte tips

Beitragvon Istivania » 23.11.2009, 18:48

ja man darf mich hier eine verräterin nennen aber ich mag weihnachtsmärkte.



wobei ich mehr auf ambiente und qualität stehe und weniger auf kitsch.

so kommen für mich die großen märkte wie nürnberg und ulm nicht in frage.



vielmehr möchte ich hier auf einen sehr ambientigen markt nahe münchen ( nache murnau ) aufmerksam machen.



den weihnachtsmarkt des freilichtmuseums glenleiten => http://www.glentleiten.de/

ist IMMER am ersten wochende des advents und ist mit abstand der amientigste markt und schönste den ich kenne. in den bauernhäusern wird musiziert, verkauft, gelacht und getrunken. ca 1/3 des geländes ist frei zugänglich und das angebot kann ich sehen lassen. hier sind überwiegend hochwertige handwerker und künstler am markt. das hat zwar seinen preis, aber so ist das mit handwerk eben.



generell kann ich nur den tip geben schaut euch um, viele freilichtmuseen bieten weihnachtsmärkte an oder dorfweihnachten und geben sich viel mühe damit.
Nichts ist stärker als eine Idee deren Zeit gekommen ist.
Benutzeravatar
Istivania
Orakel
 
Beiträge: 1317
Registriert: 28.05.2006, 18:44
Wohnort: Bayern

Advertisement

Zurück zu Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement
cron